08.01.2020

EINLADUNG ZUR        

Informationsveranstaltung

- Dorfmoderation -

Im Dorfgemeinschaftshaus

Am 23.Januar 2020 um 19.00 Uhr

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Heimweiler,

über ein Jahr ist vergangen, seit unserer Auftaktveranstaltung zur Dorfmoderation. In zwei Arbeitskreisen haben sich interessierte und engagierte Bürgerinnen und Bürger mit der Weiterentwicklung unserer Gemeinde beschäftigt. Gemeinsam haben wir schon einige Anregungen entwickelt, Planungen konzipiert und Projekte auf den Weg gebracht. Einige Ideen zur Belebung der Dorfgemeinschaft, und der Stärkung des Miteinanders und der Unterstützung im Alltag konnten bereits umgesetzt werden wie das Bürgerfrühstück, der Spielenachmittag und der Mittagstisch. Dabei sind auch Ideen und Vorschläge eingeflossen, die wir aus gezielten Befragungen von Kindern, Jugendlichen und Senioren gewonnen haben.

 

Bei einem kleinen Umtrunk möchten wir Ihnen gerne vorstellen, was wir bisher erreicht haben und was an Planungen noch anstehen. Gerne laden wir Sie ein, die einzelnen Projekte zu beurteilen und zu bewerten, damit mit Ihrer Meinung auch entschieden werden kann, welche Maßnahmen in der Gemeinde höchste Priorität haben.

 

Des Weiteren sind für die weitere Entwicklung der Projekte viele fleißige Hände und Köpfe erforderlich. Vielleicht können wir Sie ja für das eine oder andere Vorhaben begeistern und Sie gestalten schon bald die Zukunft von Heimweiler aktiv mit.

 

Wie geht es weiter?

Neben den Ergebnissen der Dorfmoderation wird das Dorfplanerteam den bereits erarbeiteten Bestandsplan von Heimweiler vor.

Die Analyse zu den Themenfeldern Verkehr, Nutzung/Ortsgestalt, Grün- und Freiflächen u.ä. für die Aktualisierung des Dorferneuerungskonzeptes wird gemeinsam mit Ihnen erarbeitet. Hierzu trifft sich der Planung-AK erstmalig am 10.02.2020 um 19.00 Uhr. 

 

Für konkrete Maßnahmen wie die Sanierung des Dorfgemeinschaftshauses muss jetzt eine qualifizierte Planung erstellt werden, um einen Förderantrag stellen zu können. Für diese und auch für die Unterstützung bei Moderation und Organisation der weiteren AK-Treffen oder bei Informationsveranstaltungen z.B. zum Thema Grün steht das Dorfplanerteam der Gemeinde auch weiterhin gerne zur Verfügung.

 

… und was ist mit privaten Bauherren?

Alle Hausbesitzer können auch weiterhin eine kostenlose und unverbindliche Beratung in Anspruch nehmen. Für die Sanierung von Gebäuden älter als 1945 gibt es unter bestimmten Voraussetzungen finanzielle Hilfe aus dem Dorferneuerungsprogramm:

Wie genau das vor sich geht und wer Fördermittel bekommt, auch das Erläutern wir nochmals.

 

…deshalb

Kommen Sie vorbei und informieren Sie sich und lassen sich motivieren, bei der Umsetzung der geplanten Projekte und bei der nachhaltigen Fortführung der bereits umgesetzten Maßnahmen mit anzupacken.

 

Andreas Setz  ·  Ortsbürgermeister

Caroline Engelhardt  ·  Dorfmoderatorin                                          

Hans-Jürgen Wolf  ·  Dorfplaner

06.01.2020

ausgediente Weihnachtsbäume

 

Am Samstag den 18.01.2020 werden ab 14.00 Uhr die ausgedienten Weihnachtsbäume eingesammelt. Es wird gebeten die Bäume gut sichtbar an der Straße abzulegen.

 

Freundliche Grüße

Feuerwehr Heimweiler

02.01.2020

Neujahrsempfang 2020

Am Sonntag den 5. Januar findet um 17.00 Uhr unser Neujahrsempfang im  Dorfgemeinschaftshaus statt, zu dem ich auch im Namen des Gemeinderats alle Mitbürgerinnen und Mitbürger der Gemeinde sehr herzlich einlade.
Der Neujahrsempfang soll uns Gelegenheit geben, gemeinsam in gemütlicher Runde auf das vergangene Jahr zurück zu blicken und einen Ausblick auf das neue Jahr zu wagen.
  
 Andreas Setz,
 Ortsbürgermeister

24.12.2019

 

Weihnachtsgrüße

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu und ein Weihnachtszauber liegt wieder in der Luft.

 

Friedrich von Bodelschwingh sagte einst: "Advent und Weihnachten ist wie ein Schlüsselloch, durch das auf unsren dunklen Erdenweg ein Schein aus der Heimat fällt."

 

Ich wünsche euch gemütliche, aber auch spannende Feiertage, ein paar schöne Stunden im Kreise von Familie und Freunden.

Möge unser Weihnachtsfest seinen Zauber nicht verlieren.

 

Andreas Setz

Ortsbürgermeister

23.12.2019

23.12.2019

Vorweihnachtiche Geschenktütenaktion für Lenauheim

Seit einigen Jahren besteht zwischen der Verbandsgemeinde Kirn-Land und der Gemeinde Lenauheim in Rumänien eine Partnerschaft. Auch in diesem Jahr wollen wir unseren Freunden einen vorweihnachtlichen Besuch abstatten.  Damit wir nicht mit leeren Händen dastehen wollen wir kleine persönliche Geschenktüten für die Kinder der Kindergärten und der Kindertagesstätte mitbringen.

 

44 Geschenktüten wurden wurden in Heimweiler gesammelt, aus der gesamten Verbandsgemeinde weit über 200, so das jedes Kind eine Geschenktüte überreicht bekam. Vielen Dank an alle Spender, an alle Helfer, ganz besonders dem Überbringer Team.

01.12.2019

Ein gelungener Tag, Bürgerfrühstück mit Adventseinstimmung

Fast hundert Besucher trafen sich heute am ersten Advent um gemeinsam zu frühstücken und sich ganz nebenbei auf die Weihnachtszeit einzustimmen. Ein beeindruckendes Frühstücksbuffet wurde den Besuchern geboten, da blieben keine Wünsche offen.

.

Und zu einer richtigen Adventseinstimmung darf der geschmückte Weihnachtsbaum nicht fehlen !

Mir bleibt nur, allen Helfer ein großes Lob und Dankeschön auszusprechen

und euch allen ein friedliche Weihnachtszeit zu wünschen.

01.12.2019

29.11.2019

Gemeinsam statt einsam

Mittwoch, den 11. Dezember 2019 - Gemeinsamer Mittagstisch

ab 12.30 Uhr wird ein Gemeinsamer Mittagstisch im Dorfgemeinschaftshaus angeboten.

Alle Mitbürgerinnen und Mitbürger, die gerne in Gemeinschaft miteinander essen wollen, sind dazu herzlich eingeladen.

Angeboten wird Sauerkraut, Kartoffelpüree, Kassler. Unkostenbeitrag 8,00€. Anmeldung bis 08.12.2019 bei Nicole Setz, Natalie Borger.

 

Donnerstag, den 19. Dezember 2019 - Gemeinsamer Spielenachmittag

ab 14.30Uhr gibt es im Dorfgemeinschaftshaus einen gemeinsamen Spielenachmittag. Ein paar schöne Stunden, in geselliger Runde, bei Kaffee und Kuchen, garniert mit Brett- Karten oder Würfelspielen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, es freuen sich auf euren Besuch 

Monika, Sigrid, Ursula, Christel und Fritz

29.11.2019

Spielenachmittag

Klein und Groß traff sich gestern bei Kaffee und Kuchen in gerselliger Runde zum gemeinsamen Spielenachmittag im Dorfgemeinschaftshaus.  Ein weiterer schöner Beitrag zu Stärkung der Dorfgemeinschaft.

Vielen Dank an das Organisationsteam und die Kuchenspender.

20.11.2019

20.11.2019

Erster Mittagstisch

Nicht nur Heimweilerer fanden den Weg ins Dorfgemeinschaftshaus zum ersten Mittagstisch

 

Unter dem Motto Gemeinsam statt Einsam, wurde zum ersten Mittagstisch ins Dorfgemeinschaftshaus eingeladen.  Die Metzgerei Juchem aus Niederwöresbach lieferte 60 Essen, auf den Tisch kam Gulasch mit Rotkraut und Klößen, als Dessert wurden verschiedene Quarkspeisen serviert. Für die Personen die nicht persönlich vorbeikommen konnten, gab es natürlich die Möglichkeit der Abholung oder Lieferung. 

Ein Tolles Angebot und ein weiterer wertvoller Beitrag für die Dorfgemeinschaft.

Der nächste Termin steht bereits fest, am Mittwoch den 11.12.2019  gibt es dann die zweite Auflage.

Vielen Dank an das Helferteam Natalie, Anke, Christel, Ursel, Carola und Nicole

13.11.2019

12.11.2019

Mittagstisch

Selber kochen und dann alleine essen ist nicht immer schön. An manchen Tagen wünscht sich vielleicht auch der eine oder andere, das regelmäßige Kochen ausfallen zu lassen. Dann wäre es schön, sich an einen gedeckten Tisch zu setzen und sich mit einer warmen Mahlzeit in geselliger Runde verwöhnen zu lassen.

 

Mittwoch, den 20. November 2019

Gemeinsamer Mittagstisch

ab 12.00 Uhr wird ein Gemeinsamer Mittagstisch im Dorfgemeinschaftshaus angeboten.

Alle Mitbürgerinnen und Mitbürger, die gerne in Gemeinschaft miteinander essen wollen, sind dazu herzlich eingeladen.

Angeboten wird Gulasch mit Rotkraut und Klößen. Unkostenbeitrag 6,50€.

Anmeldung bis 15.11.2019 bei Nicole Setz, Natalie Borger.

30.10.2019

Gemeinsam statt einsam

Selber kochen und dann alleine essen ist nicht immer schön. An manchen Tagen wünscht sich vielleicht auch der eine oder andere, das regelmäßige Kochen ausfallen zu lassen. Dann wäre es schön, sich an einen gedeckten Tisch zu setzen und sich mit einer warmen Mahlzeit in geselliger Runde verwöhnen zu lassen.

 

Mittwoch, den 20. November 2019

Gemeinsamer Mittagstisch

ab 12.00 Uhr wird ein Gemeinsamer Mittagstisch im Dorfgemeinschaftshaus angeboten.

Alle Mitbürgerinnen und Mitbürger, die gerne in Gemeinschaft miteinander essen wollen, sind dazu herzlich eingeladen.

Angeboten wird Gulasch mit Rotkraut und Klößen. Unkostenbeitrag 6,50€. Anmeldung bis 15.11.2019 bei Nicole Setz,

Natalie Borger.

 

Donnerstag, den 28. November 2019

Gemeinsamer Spielenachmittag

ab 14.30Uhr gibt es im Dorfgemeinschaftshaus einen gemeinsamen Spielenachmittag. Ein paar schöne Stunden, in geselliger Runde, bei Kaffee und Kuchen, garniert mit Brett- Karten oder Würfelspielen.

Eine Anmeldung es nicht erforderlich, es freuen sich auf euren Besuch 

Monika, Sigrid, Ursula, Christel und Fritz

28.10.2019

23.10.2019

Fotos "Der unvollständige Rückblick"

Anlässlich unserer 50 Jahr-Feier hatten wir eine kleine Bildersammlung zusammengestellt,

mit dem Titel: "Der unvollständige Rückblick."

Denn es war uns bewußt das es uns nicht gelingt die letzten 50Jahre in ein paar Fotos vollständig zusammenzufassen.

 

 

22.10.2019

Waldbegehung am Freitag, den 25.10.2019

 

am Freitag, den 25.10.2019 findet eine Waldbegehung mit unserem Revierförster statt.

 

Wir treffen uns um 15.00 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus.

 

Alle Bürgerinnen und Bürger, die sich für unseren Wald interessieren sind hierzu recht herzlich eingeladen.

22.10.2019

Arbeitseinsatz am Samstag, den 26.10.2019

Auch in diesem Jahr wurde schon viel geleistet und dennoch sind noch einige Arbeiten vor dem Winter zu erledigen.

  • Ordnung und Sauberkeit im und um das  Dorfgemeinschaftshaus.
  • Grünpflege und Reinigung an Straßen Wege und Plätze.
  • und vieles mehr

Ab 8:30Uhr treffen wir uns am Dorfgemeinschaftshaus,  Arbeitsbeginn 9:00Uhr. Über viele Helferinnen und Helfer würde ich mich sehr freuen.

05.10.2019

 

Spielgerätehaus am Mehrgenerationenplatz

 

Im Rahmen der Förderung für ehrenamtliche Bürgerprojekte der LEADER-Region Soonwald Nahe haben wir , der Dorfverschönerungsverein, wieder ein Projekt eingereicht - "Spielgerätehaus am Mehrgenerationenplatz". Das Projekt wird mit 2000€

gefördet. Am letzen Samstag wurde das massive Gerätehaus montiert.

Danke an alle Helfer!

05.10.2019

Heimweiler-Junior erkundet unseren Wald

 

Am 30.10.2019 erkundeten 12 Kinder und Jugendliche gemeinsam mit unserem Revierförster Johannes Gödert und mit Lena Lambrich, die sich der Zeit um die Gruppe kümmert, unseren Wald.

15.09.2019

Demnächst in Heimweiler

Projekt Spielplatz - Arbeitseinsatz am Samstag den 28.09.2019

Viel haben wir schon geleistet, doch es gibt immer noch was zu tun.

Daher lade ich euch ein zum Arbeitseinsatz am Spielplatz.

Wir wollen die Randsteine setzen, das Spielgerätehaus aufbauen und vieles mehr.

Jeder kann helfen. Wir freuen uns auf eure Unterstützung

Ab 9:00 Uhr treffen wir uns am Mehrgenerationenplatz.

 

Helferfest am 29.09.2019

Der Dorfverschönerungsverein lädt am 29.09.2019 ab 11:30Uhr zu einem gemütlichen Mittag auf dem Mehrgenerationenplatz ein.

Alle Helferinnen und Helfer der Kerb, der 50 Jahr-Feier und des Spielplatzprojektes sind ganz herzlich eingeladen,

ebenso deren Familien.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Zur besseren Planung meldet euch bitte bei Mario Weinz an, Telefon 06757/435.

 

Podiumsdiskussion zur VG-Bürgermeisterwahl am 09.10.2019

Die FDP Kirner Land lädt ab am 09.10.2019 um 19.00Uhr zu einer Podiumsdiskussion mit den Bürgermeisterkandidaten nach Heimweiler in das Dorfgemeinschaftshaus ein.

 

Workshop „Tourismus in Heimweiler“ am 14.10.2019 um 20.00Uhr

Im Rahmen der Dorfmoderation wollen wir das Thema Tourismus etwas intensiver betrachten. Daher laden wir alle die sich für dieses Thema interessieren zu einem Workshop in das Dorfgemeinschaftshaus ein.

15.09.2019

15.09.2019

Kommunaler Freiwilligentag am 14.09.2019

 Heimweiler war mit 2 Projekten dabei.

 

Vielen Dank an alle Helfer, großartiger Einsatz der sehr viel Spaß gemacht hat und die Ergebnisse können sich sehen lassen.

Das Team

Projekt: Ein Raum für "Heimweiler-Junior "

Projekt: Friedhof

15.09.2019

Am 17. August

besuchte"Heimweiler-Junior" 

die Feuerwehr

 

Die Feuerwehrkameaden hatten sich schöne Spiele für die Truppe ausgedacht, dabei kam auch allerlei technisches Gerät zum Einsatz. 

 

15.09.2019

Seniorencafé im Rahmen der Dorferneuerung
  am 08. Juli 2015 

Im Rahmen der Dorfmoderation wurden die Seniorinnen und Senioren zu einem Seniorencafé in das Dorfgemeinschaftshaus eingeladen. Die Bürgerinnen und Bürger von Heimweiler ab 65 Jahren wurden persönlich durch einen Handzettel informiert. Ca. 25 Seniorinnen und Senioren waren der Einladung gefolgt. Anwesend waren neben dem Ortsbürgermeister Herr Setz noch einige GR-Mitglieder und Teilnehmer aus den Arbeitskreisen.

25.08.2019

21.08.2019

Bauernkerb

 vom 12.07.2019 - 14.07.2019

Die 5. Bauernkerb, startete diesmal bereits am Freitag nach dem Festkommers der 50 Jahrfeier.

Kerb ausgraben, Fass Anstich und dann...

Karaoke.

 

Samstags traditionell und doch immer wieder neu die Bauernspiele.

Ein besonderes Highlight dann das Esel Roulette

.

Am Abend legten dann die Hunsrück-DJ's auf.

 

Der Sonntag beginnt mit dem Festgottesdienst, die Ausstellung historischer Fahrzeuge rundet das Programm ab.

 

Viel gelobt wurde die besondere "heimelische" Atmosphäre auf der Heimweilerer-Kerb.

 

21.08.2019

50 Jahre Heimweiler

Großer Festkommers am 12.07.2019

Viele Gäste aus nah und fern kamen zum Festkommers anlässlich der 50Jahr-Feier nach Heimweiler. Gemütlich und unkompliziert sollte es losgehen, zuerst einmal ankommen, am Kiosk ein Gläschen Sekt sich dann unter die Leute mischen. Die Gruppen und Vereine präsentierten sich vor dem Dorfgemeinschaftshaus und der Besucher sollte so einen Eindruck kriegen wie bunt unser Dorf ist. 

Anschließend begann der Festkommers, im feierlich geschmückten Saal.

Nach einem kleinen "Maus-Intro" wurden dann die Ehrengäste die Heimweilerer begrüßt.

 

 

 

 

Besondere Freude aber auch über die Gäste aus nah und fern, die der Einladung gefolgt sind. Die weiteste Anreise hatte Ilie Sucio der Bürgermeister von Lenauheim, der Extra aus Rumänien angereist ist. Das Festprogramm beinhaltetet viele Bunte Programmpunkte. Mal lustig mal informativ.

Alles in allem ein schönes buntes Programm - ein gelungener Festkommers.

 

30.06.2019

Dolce Vita in Heimweiler

2. Italienischer Abend beim MGV

Tolles Wetter, leckeres Essen und nette Leute - Bel tempo, cibo delizioso e persone simpatiche

30.06.2019

Viele Teilnehmer beim Fahradkorso zum Projekt

"Radweg durch das Großbachtal"

 

 

Die Donnerstagswanderer und Fahradfahrer hatten zu einer Fahrtour nach Kirn eingeladen um ihrer Forderung, dem Radweg durch das Großbachtal, etwas Nachdruck zu verleihen.

 

Trotz der großen Hitze kamen gestern ca. 50 Teilnehmer, um mit den Organisatoren Hartmut Weschenfelder und Manfred Schneider die Tour anzutreten.

 

29.06.2019

Der Kiosk ist stets gut besucht...

Auch noch am vierten Tag herrscht reges treiben an unserem Kiosk.

Nutzt die jetzt noch die Gelegenheit, den der Kiosk öffnet zum letzten mal an der Kerb.

29.06.2019

Am Spielplatz geht's weiter

27.06.2019

Die Donnerstagswanderer und Radfahrer rufen auf, zur Radtour nach Kirn.

19.06.2019

Kommunaler Freiwilligentag der Stadt Kirn und der Verbandsgemeinde Kirn-Land.

Auch Zwei Projekte aus Heimweiler sind mit dabei und brauchen eure Unterstützung

17.06.2019

Unser Kiosk

Auch am zweiten Tag war unser Kiosk gut besucht.

Zu den Heimweiler Gästen gesellten sich auch Besucher aus Becherbach und Limbach.

Am Freitag ist es wieder soweit, dann öffnet der Kiosk wieder seine Läden.

Ich freue mich drauf.

15.06.2019

Erste Hilfe Kurs

Die Kameraden der Feuerwehr bieten am 27.07.2019

einen 1-tägigen Erste Hilfe Kurs in Heimweiler an.

 

Wer sich für den Kurs interresiert meldet sich bitte bei Manuel Wöllstein.

Die Kursgebühr beträgt 35€ für die Teilnahme erhält man eine Bescheinigung.

 

Inhalt des Kurses ist auch unser Defibrillator, zu diesem Zweck wird ein Testgerät mit Puppe zum Einsatz kommen.

 

Nutzt die Gelegenheit euer Wissen auf diesem Gebiet wieder etwas aufzufrischen.

15.06.2019

50 Jahre Heimweiler - Kleiner Umtrunk am 07.06.2019

 

Im Jahre 1969 haben sich die eigenständigen Ortsgemeinden Heimberg und Krebsweiler freiwillig zur Ortsgemeinde Heimweiler zusammengeschlossen.

Anläßlich dieses Jahrestages haben wir zu einem kleinen Umtrunk eingeladen.

 

Das Wetter wollte nicht so recht mitfeiern, doch auch das konnte uns nicht davon abhalten in geselliger Runde auf dieses Ereignis anzustossen.

 

Den offiziellen Festakt veranstalten wir im Rahmen der Kerb vom 12.-14. Juli 2019

15.06.2019

 

Creativ Haus

   Einladung zum Karer-Fest

20. und 21.7.2019

Live Musik mit Take Two

 Eintritt frei

15.06.2019

MGV - Einladung zum Italienischen Abend

15.06.2019

Beiträge verlagert

 

Ältere Beiträge aus der Rubrik "Aktuelles" wurden auf eine unterseite ausgelagert.....

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heimweiler